1F Wittlich II - Daun (15.12.19)

Rheinlandliga 2019/20

mosel-handball.de Sonntag, 15. Dezember 2019 von mosel-handball.de

Frauen

HSG Wittlich II - TuS 05 Daun

Die Wittlicher Reserve gewinnt auch das fünfte Spiel in Folge und setzte sich im gesicherten Mittelfeld fest.
 
Entgegen der Ankündigung von Dauns Trainer Lukas Illigen konnte seine Mannschaft nun doch auf die Leistungsträgerinnen, allen voran Jana Clever zurückgreifen. „Wir waren schon überrascht, wer bei Daun so alles auflief“, gestand HSG Spielertrainerin Jenny Scheibe.

„Zwar hat es Jana Clever rechtzeitig aus dem Urlaub geschafft, doch es war ihr anzumerken, dass sie lange keinen Ball mehr in der Hand hatte. Dank an Naomi Aideyan, die uns ausgeholfen hat“, erklärte Dauns Trainer Lukas Illigen.  
 
So entwickelte sich von Beginn an eine ausgeglichene Begegnung, in der sich keine Mannschaft zunächst mit mehr als zwei Treffern absetzen konnte. Die Begegnung blieb über 5:5 in der 12. Minute hart umkämpft, doch dann gelangen den Gastgeberinnen drei Treffer in Folge zum 8:5 in der 15. Minute und folgerichtig nahm Gästetrainer Lukas Illigen die Auszeit. Die drei Tore Führung verteidigte das Team von Spielertrainerin Jenny Scheibe über 11:8 in der 22. Minute bis zum 14:11 Zur Pause.
 
„Bei uns im Spiel waren in der ersten Hälfte viele auf und abs. Im Angriff schlossen wir viel zu früh ab, hatten in der Abwehr Probleme gegen Jessy Kutscheid und Svenja Dausend, die unsere Vorgezogene immer wieder überliefen und die wir überhaupt nicht in den Griff bekamen“, klagte Wittlichs Spielertrainerin.
 
„Die Einstellung der Spielerinnen stimmte in der ersten Hälfte, doch unser Problem bleiben die vielen technischen Fehler, die wir uns leisten. Das waren allein 25 und dazu kamen acht Fehlpässe“, klagte Illigen.
 
Die Gastgeberinnen legten gleich drei Treffer in Folge zum 17:11 in der 35. Minute nach und so musste Gästetrainer Illigen die Auszeit nehmen, doch die Wittlicher Reserve legte nach und verteidigte jetzt ihre sieben Tore Führung über 20:13 in der 41. Minute, doch nachdem die Daunerinnen auf 20:15 in der 43. Minute verkürzten, nahm Scheibe ihre Auszeit, doch Daun zog nach, verkürzte weiter auf 20:17 in der 45. Minute, ehe sich die Gastgeberinnen von ihrer Schwächephase erholt hatten und auf 23:17 in der 48. Minute davonzogen. Mit zunehmender Spieldauer machte sich die Überlegenheit der Gastgeberinnen bemerkbar, die beim 30:20 in der 57. Minute erstmals mit 10 Toren führte und das Spiel längstens entschieden hatte.
 
„Nach dem Wechsel lief es dann für uns besser, hatten die Dauner Angreiferinnen jetzt besser im Griff, haben über die Abwehr dann den Druck auf den Dauner Angriff auf, verwarfen aber im Angriff viel zu viel und leisteten uns einige Ballverluste. Dies war unserer Unkonzentriertheit geschuldet. Erst in den letzten 15 Minuten stimmte dann der Speed nach vorne, wir spielten jetzt endlich mit Köpfchen und kamen spielerisch zu unseren Toren“, freute sich Scheibe.
 
„Wir haben nach dem 20:17 völlig den Faden verloren, unsere rechte Angriffsseite war heute einfach tot. Die Übergänge der Gastgeberinnen auf 4:2 bekamen wir nie in den Griff, zumal ich Lisa Jehnen nur kurz einsetzen konnte und so fehlte in der Abwehr jegliche Absprach und Zuordnung. Isabell Treis im Tor fischte noch einige Hundertprozentige weg und verhinderte so eine noch höhere Niederlage. Zur Zeit ist der Wurm drin und ich bin etwas ratlos“, gestand Illigen.

  • 0
    HSG Wittlich II
  • 0
    TuS 05 Daun

Mannschaften:

Daun:
 
Treis und Miller - N. Aideyan, F. Kutscheid (2), J. Kutscheid (10/4), Blank (2), Krämer, Jehnen, Basten, Teusch, Dausend (2), Clever (5)

Wittlich II:

Marx - Schaaf (3), Kloep (4), Teusch (3), Esch (9/4), Lames (3), Steffens (7), Ertz (3), Gaß, Scheibe (1), Zens, Kappes, Kehl

Schiedsrichter:

Christian Schmitt - Christian Weiß

Termine

April 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
       
Mai 2020
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
       
Juni 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
       

2019/20

1. Mannschaft

2. Mannschaft

Frauen

1M Saarburg - Daun (24.08.19)

1M Daun - Saarburg (31.08.19)

1F Daun - Wittlich II (01.09.19)

mD-Jgd Daun - Bitburg (01.09.19)

1F Mertesdorf-Ruwertal - Daun (07.09.19)

1M SV Urmitz - TuS 05 Daun (08.09.19)

1F Daun - Kastellaun-Simmern (14.09.19)

1M Daun - Rhein-Nette (14.09.19)

mE-Jgd. Daun - Daun II (15.09.19)

mC-Jgd. Daun - Mertesdorf-Ruwertal (15.09.19)

wC-Jgd. Daun - Boppard (15.09.19)

1M Bitburg - Daun (21.09.19)

1F Bassenheim II - Daun (22.09.19)

1F Daun - Welling (12.10.19)

1M Daun - Bendorf (12.10.19)

1F Engers - Daun (19.10.19)

1M Eifel - Daun (19.10.19)

mC-Jgd. Daun - Hunsrück II (20.10.19)

1F Daun - Bannberscheid (26.10.19)

1M Daun - Römerwall (26.10.19)

mE-Jgd. Daun II - Trier/Igel

1F Daun-Arzheim/Moselweiß II (09.11.19)

1M Daun - Bad Ems/Bannberscheid (09.11.19)

1F Weibern - Daun (16.11.19)

1M - Moselweiß - Daun (17.11.19)

Mini-Turnier 2019

1M Rhein-Nette - Daun )23.11.19)

1F Daun - Hunsrück II (30.11.19)

1M Daun - Hunsrück (30.11.19)

1F Trier - Daun (07.12.19)

1M Trier - Daun (07.12.19)

1F Wittlich II - Daun (15.12.19)

1M Saarburg - Daun (14.12.19)

Deutschland - Island

1M Bitburg - Daun (11.01.20)

Willi Böhm

1F Daun - Mertesdorf-Ruwertal (18.01.20)

1M Daun - Urmitz

1M Rhein-Nette-Daun (25.01.20)

mE-Jugend Daun II - Daun I (18.01.20)

1F Daun - Bassenheim II (01.02.20)

1M Daun - Bitburg (01.02.20)

mC-Jgd. Daun-St. Matthias (18.01.20)

wE-Jgd. Daun-Trier (19.01.20)

wD-Jgd. Daun-Trier (19.01.20)

1M Bendorf - Daun (08.02.20)

wC-Jugend Daun - Ahrbach/Bannberscheid (01.02.20)

1F Daun - Engers (29.02.20)

1M Daun - Eifel (29.02.20)

2M Daun - Hunsrück IV (29.02.20)

wE-Jgd. Daun - Hunsrück (29.02.20)

1F Welling - Daun (13.03.20)

1M Römerwall - Daun (14.03.20)

1F Bannberscheid - Daun (15.03.20)

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.